Arbeitsgemeinschaft Schweinfurt


Willkommen bei der Arbeitsgemeinschaft Schweinfurt der Deutschen Rheuma-Liga Landesverband Bayern e.V. – der Selbsthilfeorganisation und Interessenvertretung rheumakranker Menschen.

Wer wir sind

Stadtansicht
Stadt Schweinfurt, Rathaus (Foto: Stadt Schweinfurt)

Die Deutsche Rheuma-Liga wurde 1970 gegründet und ist aktuell mit über 300.000 Mitgliedern die größte Selbsthilfeorganisation im Gesundheitswesen. Der Verband informiert und berät Betroffene unabhängig und frei von kommerziellen Interessen. Die Rheuma-Liga bietet Menschen mit rheumatischen Erkrankungen Rat und praktische Hilfen, zum Beispiel Funktionstraining, unterstützt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen und tritt für die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein. Im Mittelpunkt steht der Gedanke, dass die medizinische Versorgung der Betroffenen nicht ausreicht. Nach dem Prinzip "Hilfe zur Selbsthilfe" werden ergänzend zu der medizinischen Versorgung in vielfältiger Form Informationen und fachliche Unterstützungen angeboten. Die 97 Arbeitsgemeinschaften in Bayern sorgen dafür, dass Ansprechpartner in ihrer Nähe vorhanden sind.

Die Warmwasser- und Trockengymnastik sorgt dafür, dass trotz der vorhandenen Schmerzen die Beweglichkeit nicht zu kurz kommt. Durch ehrenamtliche Beratung werden kompetente Patientinnen und Patienten, die am ehesten in der Lage sind, erforderliche Eigenmaßnahmen, wie Gelenkübungen, Bewegungstherapie durchzuführen und aus den Versorgungsangeboten das für sie Notwendige herauszusuchen.

Eine gezielte Ernährung unterstützt die therapeutischen und medizinischen Maßnahmen. Umso mehr ist es wichtig, dass die Betroffenen nicht nur frühzeitig professionelle Therapie erfahren, sondern auch durch die Selbsthilfegruppen der Deutschen Rheuma-Liga Information, Rat und Hilfe zur Selbsthilfe bekommen, mit dem Ziel, ein möglichst normales Alltagsleben führen zu können. Monatliche Badefahrten und gesellige Veranstaltungen runden das umfangreiche Angebot ab.

Für die Gruppe 35+ haben wir spezielle Treffen einmal im Quartal. Siehe hierzu unseren Terminplan.

Die Arbeitsgemeinschaft Schweinfurt wurde 1983 gegründet und hat zurzeit über 425 Mitglieder.

Der aktuelle Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Rudolf Schmitt, Vorsitzender, Karin Kaiser, Stellvertr., Gabriele Döring, Kassenführung, Anton Schirmer, Schriftführer, Helga Ritter, Hiltrud Ludwig, Anette Würr, Beisitzerinnen

Gruppe 35+ Karin Cimander und Angelika Lutsch

 

 

Wir sind für Sie da, sprechen sie uns an. Nähere Informationen erhalten sie bei Rudolf Schmitt, Telefon 0176 85603802 oder per E-Mail rheumaliga.schweinfurt@gmx.de

© 2019 Deutsche Rheuma-Liga Landesverband Bayern e.V. | Arbeitsgemeinschaft Schweinfurt
Letzte Aktualisierung: 18.09.2019