Arbeitsgemeinschaft Schweinfurt


Bewegung



Warmwasser- und Trockengymnastik

Durch gezielte Gymnastik mit speziell dafür ausgebildeten Therapeuten wollen wir Sie unterstützen Ihre körperliche Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Ein richtig trainierter Muskel hilft dem kranken Gelenk viel besser, also muss die Muskulatur richtig trainiert werden.

Beim Sport stehen Faktoren wie Kreislauftraining und Ausdauer im Vordergrund. Unsere individuelle Physiotherapie und das gemeinsam durchgeführte Funktionstraining verfolgen dagegen einen therapeutischen Ansatz und beeinflussen gezielt individuelle Handicaps. Dadurch werden Schmerzen gelindert und man erlernt bestimmte Bewegungsabläufe so auszuführen, dass weitere Schäden vermieden werden. Bewegung ohne Belastung ist das Prinzip. Spezielle Übungen dienen dazu, die kranken Gelenke in ihren Funktionen beweglich zu halten, sie zu fördern, ohne zu überfordern.

Wir bieten 11 Warmwasser- und 11 Trockengymnastikgruppen im Leopoldina- Krankenhaus in Schweinfurt an.

Wenn von Ihrem Arzt das Formular Nr. 56 für Funktonstraining mit der Diagnose ausgefült wird, übernehmen die Krankenkassen die Kosten in der Regel für 1 Jahr. Jedoch gilt Trocken- und Wassergymnastik als separate Übungseinheit, so dass vom Arzt 2 mal in der Woche angekreuzt werden muss. Das Formular muss von der Krankenkasse genehmigt werden.

Dienstag16:15 - 16:45 | Trockengymnastik

16:45 - 17:15 | Warmwassergymnastik

17:15 - 17:45 | Trockengymnastik

17:45 - 18:15 | Warmwassergymnastik

18:15 - 18:45 | Trockengymnastik

18:45 - 19:15 | Warmwassergymnastik

Mittwoch14:30 - 15:00 | Trockengymnastik

15:00 - 15:30 | Warmwassergymnastik

17:00 - 17:30 | Trockengymnastik

17:30 - 18:00 | Warmwassergymnastik

18:00 - 18:30 | Trockengymnastik

18:30 - 19:00 | Warmwassergymnastik

19:00 - 19:30 | Trockengymnastik

19:30 - 20:00 | Warmwassergymnastik

Donnerstag11:30 - 12:00 | Trockengymnastik

12:00 - 12:30 | Warmwassergymnastik

16:00 - 16:30 | Trockengymnastik

16:30 - 17:00 | Warmwassergymnastik

17:00 - 17:30 | Trockengymnastik

17:30 - 18:00 | Warmwassergymnastik

18:00 - 18:30 | Trockengymnastik

18:30 - 19:00 | Warmwassergymnastik



Für das Funktionstraining benötigen Sie vom Arzt eine "Verordnung Nr. 56" für Funktionstraining. Diese Verordnung muss von ihrer Krankenkasse bei berechtigter Diagnose für 12 Monate (Regelfall) oder 24 Monate (Ausnahmen) genehmigt werden.

Sie können aber auch als Selbstzahler an unseren Therapiegruppen teilnehmen. Terminvereinbarung bitte mit Herrn Rudolf Schmitt, Telefon 0176 85603802 abklären.



© 2019 Deutsche Rheuma-Liga Landesverband Bayern e.V. | Arbeitsgemeinschaft Schweinfurt
Letzte Aktualisierung: 20.10.2019